Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

02.10.2018 13:06

Vorlesung in Dresden - Einblick in die Welt des Ingenieurwesens

 

18 Studierende des Studiengangs Master of Business Engineering (MBE) erhielten über einen Zeitraum von drei Wochen einen intensiven Einblick in den Bereich der Technik. Die Inhalte liefert unser Partner, die Steinbeis Technology Group (STG). Diese sitzt direkt an der TU Dresden, einer von elf deutschen Elite-, beziehungsweise Exzellenzuniversitäten in Deutschland.

Die drei Wochen wurden sehr abwechslungsreich gestaltet. Auf der einen Seite vermittelten die Dozenten den Studierenden Eindrücke in die verschiedenen Bereiche der Technik. Auf der anderen Seite sorgten Besichtigungen und Führungen an der IMA GmbH, dem Fraunhofer IWS, der Radeberger Bierbrauerei und dem mathematisch-physikalischen Salon im Zwinger dafür, dass sie auch ein Gefühl für die behandelten Themen entwickeln konnten.

Die Motivation der Studierenden ließ nicht zuletzt wegen der vorzubereitenden Tests, Präsentationen und der Abschlussklausur zu keinem Zeitpunkt nach.

So wie es sich für ein Seminar des Studiums gehört, kam aber auch der Spaß nicht zu kurz. Die Unterkunft der angehenden Masteranden befindet sich praktischerweise in unmittelbarer Nähe zur Dresdener Neustadt. Wem das kein Begriff ist – Die Neustadt ist ein Szeneviertel mit rund 100 Kneipen, Ateliers und Kleinkunstbühnen. Mit den oft schrillen und hippen Geschäften und Kneipen, den Altbauten und den eher „alternativen“ Bewohnern erinnert das Viertel stark an Berlin Kreuzberg.

Die drei Wochen waren ziemlich intensiv und werden wohl auch zurecht von den Studierenden als der „härteste Teil des Studiums“ angesehen. Jedoch möchte sicherlich keiner der Teilnehmer die Erfahrung der interessanten Vorlesungen, der schönen Stadt missen.

 

Über den Autor: Michael Konopka, Student im Master of Business Engineering

Zurück

SCMT Steinbeis Center of Management and Technology GmbH.
Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein. Durch das Weitersurfen auf unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Detaillierte Informationen und wie Sie der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Zustimmen