• Piroschka Müller - Früher wollte ich Schatzjägerin werden.
    Piroschka Müller - Früher wollte ich Schatzjägerin werden.
  • "Ihr müsst auf Innovationen und Menschen setzen, um die Zukunft erfolgreich zu gestalten."
    Ferdinand von Steinbeis
  • Am 23. Oktober 2014 finden die nächsten Geschäftsimpulse statt.
    Geschäftsimpulse 2014
  • "Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Führungskräfte von morgen umfassend mit betriebswirtschaftlichem Wissen auszubilden."
    Rainer Gehrung, Geschäftsführer

SAP-Corporate-Master-Programm

SAP

Das SAP®-Corporate-Master-Programm bietet Masterstudenten parallel zum Studium Beraterschulungen an. Zusätzlich zu den regulären Seminaren besuchen Sie Schulungen der SAP Deutschland AG & Co. KG .

Das SAP®-Corporate-Master-Programm kann in Kombination mit dem Master of Business Engineering, Master of Business Administration und den Master of Science in Controlling & Consulting absolviert werden. Innerhalb der Laufzeit leisten Sie SAP Beraterschulungen ab, welche auf Sie und auf Ihr Projektunternehmen abgestimmt sind.

Verbindendes Element der Studienprogramme ist es, die Studierenden zu zertifizierten SAP-Beratern auszubilden. Während die akademischen Bestandteile der Studienprogramme durch die Steinbeis-Hochschulen Berlin im Rahmen der Masterstudiengängen verantwortet, vermittelt und geprüft werden, erfolgt die Ausbildung sowie (je nach Modulkombination) Prüfung zum zertifizierten SAP-Berater durch SAP Education. 

Nach erfolgreichem Studium erhalten Sie neben dem akademischen Masterabschluss ein international anerkanntes SAP-Beraterzertifikat der SAP Education. Sie erwerben eine internationale und praxisorientierte Ausbildung, die neue Wege und Karrierechancen eröffnet.

Kombinationsmöglichkeiten

Welche SAP Module innerhalb des SAP-Corporate-Master-Programms zur Auswahl stehen können Sie der Modulliste entnehmen. Es können maximal 5 SAP Module mit zusammen bis zu 25 Tagen Moduldauer kombiniert werden. Bei der Kombination bestimmter Module ist eine Zertifizierung optional möglich.

Projekt als integraler Bestandteil

Unabhängig von einer SAP Zertifizierung sollte das Projekt im SAP Bereich liegen. Die Bearbeitung von Projekten und deren wissenschaftliche Bearbeitung und Aufbereitung ist integraler Bestandteil des Programms. Das Projekt und das SAP-Corporate-Master-Programm sollen die Studierenden in ihrer Tätigkeit im Unternehmen tatkräftig unterstützen.
Nähere Informationen zu unseren Masterstudiengängen finden Sie auf den Seiten zu dem jeweiligen Studiengang.

SAP Consultant Academy und SAP-Zertifizierungsprogramm

Im kompakten und lösungsorientierten Ausbildungsprogramm der SAP Consultant Academy von SAP Education erwerben Sie das Know-how, um erfolgreich in SAP-Projekten mitzuarbeiten. Die Academy vermittelt branchenübergreifendes Wissen: für angehende Solution Consultants (Lösungs-/Anwendungsberater) im Bereich der SAP-Business-Suite-Anwendungen und für angehende Technology Consultants (Technische Berater) oder Development Consultants (Entwicklungsberater) im Bereich SAP NetWeaver®. Für verschiedene Beraterprofile mit jeweils unterschiedlichem, fachlichem Schwerpunkt stehen vier- bis fünfwöchige Ausbildungen mit abschließender Zertifizierung zur Verfügung, beispielsweise für das Beraterprofil Management Accounting innerhalb von SAP ERP.

Die Schulungen bieten im Rahmen einer Fallstudie die Möglichkeit, das Erlernte durch den Aufbau einer fiktiven Beispielfirma direkt anzuwenden. Hierdurch können bereits erstmals wertvolle Projekterfahrungen gesammelt werden.

Die Lehrinhalte werden in einer Mischung aus E-Learning und Seminarschulung vor Ort vermittelt. Diese so genannte Blended-Learning-Technologie führt die Teilnehmer innerhalb von vier bis fünf Wochen zu einer Beraterzertifizierung im ausgewählten SAP-Beraterprofil.

Ein erfolgreicher Abschluss des SAP-Zertifizierungsprogramms für Berater weist die Sie dann als qualifizierter SAP-Spezialist aus. Das Zertifikat ist international als Nachweis von besonderem Lösungs-, Anwendungs- und Integrationswissen anerkannt.